Rezension: Der Tote am Maibaum

[Werbung] Bei diesem Buch handelt es sich um ein Rezensionsexemplar. »Guat schaut des fei ned aus.« – Dass der ortsbekannte Bauunternehmer Bertram Brunnrieder aufgeknüpft am Maibaum von Wolnzach hängt, mitten im Herzen der Marktgemeinde, zwischen Kirche, Rathaus und Gasthof »Zur Post«, irritiert die Wolnzacher doch ziemlich. Schnell brodelt die Gerüchteküche und wilde Geschichten werden herumgetratscht, sogar ein Mafiamord wird erwogen. […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #31

 Zum Abschluss gibt es einen historischen Roman für Jugendliche. Von außen sah der Palazzo aus wie immer. Nur standen keine Spanier am Tor, sondern Männer der städtischen Miliz. Keine fremden Soldaten – das war wohl die Freiheit, die Enzo gemeint hatte. Als sie an den Soldaten vorbeigingen, wurden sie nicht wie sonst angehalten. Stattdessen nickte einer von ihnen Mirella zu: […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #30

Es ist Frühling und da gibt es wieder mal etwas fürs Herz: „Großer Gott, Sie sehen aus, als wären Sie zwischen Rocky Balboa und Ivan Drago geraten!“ Titel: Love Extreme – mit Vollgas ins Glück Autor:  Daniela Felbermeyer Preis: 10,69 €; eBook 0,99 € Seiten: 318 1.      Stell dich doch bitte kurz den Lesern vor Hallo, mein Name ist Daniela […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #29

 Heute geht es um eine Ehefrau, die einen Liebhaber sucht.  „Ich suche – einen Liebhaber. Einen, der seine Männlichkeit dadurch beweist, dass es ihm Lust bereitet, mir Lust zu verschaffen. Der aufgeschlossen ist, Neues gemeinsam auszuprobieren. Bei dem ich mich leidenschaftlich fallen lassen kann. Der starke und feste Hände hat, die gerne berühren, anfassen, liebkosen.“    Titel: Fremde Haut – […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #28

Verdammt, George. Halt gefälligst deinen Kopf still. Du zerkratzt den ganzen Wagenhimmel. Titel: Hölle, LTD Autor:  Frederik Brake Preis: eBook 0,89 € Seiten: ??? 1. Stell dich doch bitte einem meinen Lesern vor! Ich wurde 1970 geboren, laut Jochen Malmsheimer in der schlechten Zeit, als man Telefone noch anbinden musste, damit sie nicht wegliefen und Fernseher überwiegend die vorhandenen maximal […]

Weiterlesen

Chias Frühingskalender #27

 Das heutige Buch fällt etwas aus der Reihe ist, aber denoch sehr lesenswert. Es ist ein Kochbuch! Wer will, der kann – auch in der Küche!  Titel:  MEDITERRAN & VEGETARISCH – Kulinarik für Gemüse-Gourmets Autor:  Barbara Reishofer Preis: 11,90€; eBook 3,99 € Seiten: 68  1. Stell dich doch bitte einem meinen Lesern vor! Ich wurde in Wien geboren und lebe […]

Weiterlesen

Rezension: Die Rebellin von Koron

 Kayana und ihre Schwester Mikaila wachsen in Simion, einer patriarchalisch geführten Domäne im Lande Koron auf. In der von Männern dominierten Welt des Planeten Kelor haben Frauen wenig bis gar nichts zu sagen. Nach einem Vergewaltigungsversuch ihres eigenen Vaters fliehen die Mädchen und schließen sich als »Jungen« einer Söldnertruppe an. In Hadaros Gruppe lernen sie eine vollkommen andere Lebensweise kennen. […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #26

 Heute gibt es etwas fürs Herz!  ‚Macht wohl eine Menge Sport‘, vermutete sie und wohlwollend fiel ihr Blick wieder auf seinen Hintern, als er sich gerade zu den unteren Reihen eines Regals hinunterbückte. ‚Knackiges Teil.‘ Titel: Valentine’s Joy Autor:  Lita Harris Preis: 5,90€; eBook 2,99 € Seiten: 104 1.      Stell dich doch mal bitte vor? Über mich gibt es nicht […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #25

 Heute gibt es einen Horror-Thriller für euch! Unten bewegte sich etwas über den Schneeteppich. Ein Schlurfen, schwerfällig war es. Jack blickte hinab – ein Paar roter Augen starrte zurück. Das Fenster! Schließ das Fenster!    Titel: Der Pakt des Seelensammlers Autor:  Martin Krüger Preis:  eBook 2,99 € Seiten:  370   1.                    Stell dich meinen Lesern bitte einmal vor. Ich bin […]

Weiterlesen

Chias Frühlingskalender #24

 Diesen Autor habe ich schon in meinem Adventskalender vorgestellt und jetzt hat er einen neuen Krimi rausgebracht.  Es war kurz vor 23 Uhr, als der Bariton und Bauunternehmer Bertram Brunnrieder das Gasthaus verließ und seinem Wagen zustrebte, der nur ein paar Schritte weiter gleich am Maibaum geparkt war. Dort wurde er ermordet. »Ja ’Zefix!«, war das Letzte, was Bertram Brunnrieder […]

Weiterlesen
1 2 3 4