Meine Bücher #3

Ja Schande über mein Haupt. Heute ist Sonntag und nicht Donnerstag, aber durch den ganzen Kram rund um den Adventskalender habe ich das voll verpennt.

Nun zeige ich euch die nächsten Bücher:

Heute geht um die „Wahrheiten-Reihe“ von Dawn Cook alias Kim Harrison.

Infos:

Reihe: ja, 4 Bände

Titel: Die erste Wahrheit, Die geheime Warheit, Die verlorene Wahrheit, Die letzte Wahreit

Autor: Dawn Cook alias Kim Harrison

Verlag: Blanvalet

Inhalt:

Alissa glaubt nicht an Magie. Und schon gar nicht an die Märchen ihres
verstorbenen Vaters von jener sagenhaften Feste in den Bergen, in der
einst angeblich Drachen und mächtige Zauberer gewirkt haben. Bis es
Alissa eines Tages selbst an diesen Ort verschlägt.

Meine Story:

Die Bücher haben mich schon magisch angezogen wegen der Cover. Da ich sie aber nie in der Buchhandlung gesehen habe sondern nur bei Amazon, war ich skeptisch ob ich sie mir holen sollte. Denn die Rezis dort fand ich nicht wirklich aufschlussreich. Nach einigem hin und her habe ich sie mir vor drei Jahren danngeholt. Ich hatte erfahren, dass Kim Harrison sie geschreiben hat und ich mag ihre Hollows-Serie sehr.

Was ich besonders toll hier an den Bücher finde, ist die Art und Weise wie die Magie hier funktion. Das ist meiner Meiung nach einzigartig.

2 thoughts on “Meine Bücher #3”

  1. Ich wusste gar nicht, dass Kim Harrison noch eine andere Reihe hat.
    Ich bin ein totaler Rachel-Morgan- (und Jenks)-Fan.
    Die Reihe werde ich mal im Auge behalten.

    Antworten
    • Sie hat sogar noch eine, die ist aber unter ihrem Namen veröffentlicht. Irgendwas mit Madison war das. Ist ne Young-Adult-Reihe. Mehr weiß ich darüber nicht

      Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: