Meine Bücher #21

Infos:

Reihe: 6 Bände

Titel: Tochter des Windes, Tochter der Erde, Tochter des Feuers, Tochter der Zeit, Tochter des Sturms, Tochter der Sonne

Autor: Elizabeth Haydon

Verlag: Heyne (neuverlegt von Piper)

 Inhalt:

Seit Jahrtausenden lauert er in den weitläufigen Gebirgen im Norden der
Insel Serendair: ein Dämon, der die Menschen unterjochen will. In dem
Mörder Achmed gewinnt er einen Verbündeten. Doch dann trifft Achmed auf
die Sängerin Rhapsody, und das unheilige Band mit dem Dämon wird
zerschlagen. Verfolgt von den tausend Augen des Dämons, begeben sie sich
auf eine gefahrvolle Reise, die sie in eine abenteuerliche magische
Welt führt … »

Meine Story:

Im Frühling 2004 stand ich mal wieder in meiner üblichen Buchhandlung und da sprang mir das Cover von „Tochter des Windes“ ins Auge.

Rhapsdody, Achmed und Grunthor sind mir recht schnell ans Herz gewachsen auch ihre Reise durch die Erde hat mich total fasziniert.

die nächsten beiden Bände habe ich mir dann nach und nach gekauft. Auf die anderen habe ich dann länger gewartet. Dies ist einer der Reihen, die ich immer wieder gelesen habe. Es müsste so 4 Mal gewesen sein. Kennt ihr die Bücher?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: