31 Tage 31 Bücher Woche 4 + Rest

Tag 22 – Das Buch in deinem Regal, das die meisten Seiten hat

 Mein
dickstes Buch ist „Drachenelfen“ von Bernhard Hennen mit 1072 Seiten.

Tag 23 – Das Buch in deinem Regal, das die wenigsten Seiten hat

Mein dünnstes
Buch ist „Blutmagie“ von Kim Harrison mit 140 Seiten. 

Tag 24 – Ein Buch, von dem niemand gedacht hätte, dass du es liest/gelesen hast

Meine Mama hat die Highland-Saga von Diana Gabaldon zu Hause und ich hab mir dann mal das

erste
Buch geschnappt. Sie war total überrascht, dass ich das lese. Denn sie
hat gedacht das mit der Zeitreise und das historische wäre so gar nichts
für mich. Doch war/ist es genau das Gegenteil!

Tag 25 – Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziemlich gut beschreibt

Zuerst
hätteich gesagt „Die Rebellin“ von Trudi Canavan. Doch seid dem ich
„Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes gelesen haben, sieht es anders
aus.

Seid dem kann ich sagen, dass Lou mich sehr gut beschreibt. Auch wenn meine Geschichte etwas anders verlaufen ist^^.

Tag 26 – Ein Buch, aus dem du deinen Kindern vorlesen würdest


Ich mag die Harry Potter Reihe und ich kam schon in den Genuss sie
meiner kleinsten Schwester vorlesen zu dürfen. Wenn man jeden abend nur
so 3-5 Seiten liest dauert es zwar bis man durch ist, aber dann ist der
zuhörer auch alt genug für die Folgebände.

Tag 27 – Ein Buch, dessen Hauptperson dein “Ideal” ist

In
der Reihe „Der Clan der Otori“ ist Takeo der männliche Hauptcharakter.
Kaede ist der weibliche und sie ist ein „Ideal“ von mir. Sie ist eine
starke Frau und wiedersetzt sich der Männerwelt auf ihre Weise ohne die
Männer zu beschämen. Auch ihre Liebe zu Takeo ist unerschütterlich.

 

Tag 28 – Zum Glück wurde dieses Buch verfilmt!


Die Verfilmung ist echt gelungen! Ich mag den Film zum buch. Klar
fehlen wieder ein paar Sachen, aber dennoch ist er gut gelungen. Besser
als so manch andere.

Tag 29 – Warum zur Hölle wurde dieses Buch verfilmt???

Die
Narnia-Reihe ( ja ich weis is fehlen zwei^^) ist war schön, aber in der
Verfilmung fehlt echt einiges und ist meiner Meinung nach nicht Stimmig
mit den Büchern.

Die filme sind ohne Buch einfach klasse, naja ber beim Vergleich fallen sie einfach durch.

Tag 30 – Das Buch, das du zurzeit liest


Ich lese gerade „Solifera“ von Susanne Esch. Auch wenn es sich schon
dem Ende neigt. Mehr möchte ich nicht veraten, aber es gibt bald eine
Rezi dazu.

Tag 31 – Das Buch, das du als nächstes liest/lesen willst

Da
ich gestern „Solifera“ beendet habe, zeige ich euch heute die beiden
Bücher mit denen es weiter geht. „Rausgegkickt-Blaue Vögel“ von Vera
Nentwich lese ich gerade. Dazu gibt es noch ne kleine Geschichte, die
ich bald lüften werde. Ihr dürft gespannt sein.

„Das Vermächtnis der Piratin“ ist seid langem mal wieder ein historischer Roman auf den ich mich sehr freue.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: