Meine Bücher #9

 Da heute wieder Donnerstag ist, gibt es für euch wieder etwas aus meinem Bücherregal zu bestaunen.

Infos:

Reihe: ja, 3 Bände

Titel: Die fließende Königin, Das steinernde Licht, Das gläserne Wort

Autor: Kay Mayer

Verlag: Loewe

Inhalt:

Das Venedig, in dem Waisenmädchen Merle aufwächst, ist ein magischer Ort voller Zauberwesen. Doch die Stadt wird seit Jahrzehnten von den Ägyptern belagert. Nur die Fließende Königin, die als Essenz in den Wassern der Lagune lebt, könnte die Stadt befreien. Als Merle eines Tages eine Verschwörung belauscht, gelingt es ihr im letzten Moment die Fließende Königin zu retten. Dadurch wird Merle eins mit dem phantastischen Wesen – und Venedigs Schicksal liegt plötzlich in ihren Händen.

Meine Story:

2002 stand ich vor der Jugendbuchabteilung meiner Lieblingsbuchhandlung und habe mir mal wieder die ganzen Cover angeschaut. Ich war begeistert von dem Cover „Der fließenden Königin“ und konnte meine Mutter überreden es mir zu kaufen, nachdem uns beiden der Klappentext auch zugesgat hatte. Erinnern kann ich mich nur noch an viele unterschiedliche Fabel- und Zauberwesen, aber es war richtig spannend. Daher dauerte es auch nicht lange bis die anderen beiden Bände einen Platz in meinem Regal gefunden haben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: