Top Ten Thursday: englische Titel

Huhu ihr Lieben,

bei dem heutigen Top Ten Thursady von Weltenwanderer geht es um deutsche Bücher mit englischen Titeln.

Das war schon etwas tricki, aber ich habe die 10 wieder voll bekommen.

1. „Never befor you“ von Amy Baxter hat zwar einen deutschen Untertitel, aber ist mir als Erstes eingefallen. Die Reihe ist mir einfach sehr present und ich mag den Mix aus Liebe, Story und Erotik.

2. „Everflame“ von Josephine Angelini ist mir auch noch relativ schnell eingefallen. Diese Fantasy-Trilogie hat es mir auch angetan. Ich liebe die Art und Weise von der Magie.

3. „Hourglass“ von Myra McEntire ist eine tolle Zeitreise-Trilogie. Die habe ich durch Zufall entdeckt und so richtig lieben gelernt.

4. „Numbers“ von Rachel Ward ist für mich auch ein tolles Buch. Ja ich weiß, dass eine Trilogie ist. Ich habe aber nur den ersten Teil gelesen. Die Story ist eninfch mega. Doch ich weiß nicht ob das eben auch in den anderen Teilen umgesetzt wird.

5. „Killing Butterflies“ von M. J. Anjelais ist ein Jugendbuch, was mich sehr zum Nachdenken gebracht hat. Das kann ich auch nur empfehlen.

6. „Selection“ von Kiera Cass ist in meinen Augen eine tolle Dystopie-Reihe. Schon vom ersten Buch an hat sie mich in den Bann gezogen.

7. „Irish Passion“ von Lita Harris ist ein Romantic-Thriller. Ganz nett zu lesen, aber vom Genre halt nicht immer etwas für mich. Dennoch hatte es seinen Reiz.

8. „Cherry Blossom“ von Mina Kamp ist eine Fanatsy-Duologie, die mir auch sehr gut gefallen hat. Denn Nymphen sind für  mich noch ein sehr unbeschriebenes Blatt und auch der Scshreibstil hat mir gepasst.

9. „Light & Darkness“ von Laura Kneidl ist nice to know. Ich hab es gerne gelesen, wäre aber in meinen Auge auch kein muss gewesen. Das Buch hab ich für heute auch nur gefunden, weil ich meine Rezis durchstöbert habe.

10. „Open Mind“ von Susan Kaye Quinn ist ein wunerbare Start in eine Dystopie-Reihe, die mich total gefesselt hat. Die lohnt sich auch richtig.

Kennt ihr Bücher davon?

(Visited %4% times, %1% visits today)

5 Kommentare

  • Andrea

    Hey Chia 🙂

    Wir haben heute mit „Light & Darkness“ eine Gemeinsamkeit 🙂
    Ansonsten habe ich bisher nur Selection gelesen, die Reihe hat mir insgesamt auch ganz gut gefallen 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Abend 😀
    Andrea
    Mein heutiger Beitrag

  • Huhu Chia,

    eine interessante Liste. Wir haben mit Laura Kneidl ja zumindest eine halbe Gemeinsamkeit. Open Minds hab ich auch sehr gerne gelesen, Selektion Teil 1 auch, auch wenn ich die Reihe dann nicht weiter verfolgt habe und Everflame ist auf dem SuB.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

  • Hallo Chia,
    gelesen habe ich von deiner Liste nur Selection und den ersten Teil von Hourglass. Hourglass konnte mich aber nicht 100% überzeugen. Deshalb habe ich die Reihe nicht mehr weiterverfolgt.
    Light & Darkness liegt schon eine Weile auf meinem SuB. Die anderen Bücher kenne ich nicht. Cherry Blossom werde ich mir genauer anschauen. Nymphen sind mir außer in Percy Jackson noch nie in Romanen begegnet. 🙂
    Liebe Grüße
    Tinette

  • aleshanee75

    Guten Morgen Chia!

    Wir haben war keine Übereinstimmung, aber ich hab Everflame, Light & Darkness und Open Minds gelesen. Light & Darkness hatte mir gefallen, aber von den anderen beiden hab ich jeweils nur den ersten Band gelesen. Ich fand den nicht schlecht, aber nicht gut genug, um die Reihen weiterzulesen.
    Selection, da hatte mich ja anfangs das Cover total abgeschreckt, aber als ich mir dann doch mal Rezensionen dazu durchgelesen hab, hat es mich doch neugierig gemacht. Ich hatte da was ganz anderes erwartet. Ob ich es noch lese weiß ich nicht, es warten momentan einige andere Trilogien die Vorrang haben – da muss das noch warten 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

  • Hallo Chia, 🙂
    „Hourglass“ und „Numbers“ habe ich auch gelesen. Beide haben mir aber nicht so gut gefallen.
    Bei „Selection“ habe ich auch überlegt es reinzunehmen, dann aber doch so viele andere gefunden, dass ich es nicht mitgenommen habe.^^ Dafür aber „Open Minds“: Mir hat die Reihe auch sehr gefallen.
    „Light & Darkness“ habe ich auch gelesen. Das gefiel mir gut. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

Kommentar verfassen