Monatsrückblick März ’19

Huhu ihr Lieben,

es ist schon Anfang April und ich möchte mit euch auf den März schauen. Viel hat sich hier nicht getan, ich weiß. Doch warum???

Lübeck hat wieder gerufen. Der nächste Schulblock mit Zwischenprüfung hat gerufen. Dem entsprechend habe ich viel gerlent und weniger gelesen. Doch dafür gab es viel auf die Ohren!! Gelesen habe ich ein Buch mit 385 Seiten. Das war „Die Tierkriegerin und das Ende der Menschheit“ von Felicity Green. Dafür konnte ich zwei Hörbücher beenden. Das waren „Someone New“ von Laura Kneidl und „Thones of Glass – Die Erwählte“ von Saraj J. Maas.

Rezensiert ist soweit alles schon bis auf „Thone of Glass“. Die folgt aber die Tage!! Ich fand es diesmal einfach enstapnnter nur zuhören zu können und die Worte nicht selbst lesen zu müssen.

Zum Stöbern hatte ich nicht so recht Zeit. Bei Büchernarr gab es es eine schöne Auflistung an Fantasy Highlights. Die möchte ich euch nicht vorenthalten.

Hier nochmal ein paar Impressionen aus Lübeck. Als ich Koffer gepackt habe, waren die Katzen natürlich auch mit dabei und wollten auch mit eingepackt werden^^. Es geht ja nicht, dass Frauchen ohne uns fährt.

Das Wetter war zwar durchwachsen. Dennoch konnte man die Natur genießen!! Ja lernen stand auch viel am Programm und ich denke es hat sich gelohnt.

Ein lehrreicher aber uhiger Monat war der März für mich. Und wie war er für euch????

(Visited %4% times, %1% visits today)

Kommentar verfassen