Monatsrückblick September 18

Huhu ihr Lieben,

so schnell kann es gehen und der September ist auch schon rum! Was sich bei mir so getan hat, was ich gelesen und gebloggt habe?

Seht es euch selbst an!

Gelesen habe ich wieder drei Bücher. Diesmal sind es zwei Fantasy-Bücher und ein Jugendbuch. Es sind „Sarantium – Die Verräter“ von Lara Morgan, „Azuhr – Die Weisse Königin“ von Bernhard Hennen und „Ghost – Jede Menge Leben“ von JAson Reynolds. Die letzten beiden durfte ich Rahmen von Leserunden auf Lovelybooks lesen.

Zusammen sind es 1408 Seiten. Damit kannich gut Leben. Rezensiert habe ich dir drei Bücher auch:

kein Bild
kein Bildkein Bild

Angefangen habe ich mit „Sarantium – Die Götter“ von Lara Morgan und „Always with you – Riley und Tess“ von Amy Baxter. Ihr seht also es geht munter weiter!!!

Bloghighlights:

Der Umzug ganz klar!!! Es hat einiges an Nerven gekostet, aber es hat geklappt. Und hier auf meiner eigenen Domain und so fühle ich mich richtig wohl!!!

Gestöbert habe ich diesesmal echt viel!

Auf Tintenmeer habe ich einen tollen Beitrag gefunden der sich um Blogpostideen dreht. Sie haben 10 Ideen zusammen getragen, die echt inspierend sind. Es sind Klassiker dabei, aber auch  mal etwas Neues.

Bei Kielfeder dreht es darum, wie Autoren uns Blogger anschreiben und was sie dabei besser bleiben lassen sollten. Dabei gibt es auch ein par Schmankerl zu lesen.

Sind Rezensionsexemplare ein Fluch oder ein Segen? Das diskutiert Herzensangelegenheit Buch.

Wie sinnvoll ist einer Moantsrückblick? Aleshanee von Weltenwanderer hat sich mit diesem Thema auseinander gesetzt.

Sich zu vernetzten als Blogger ist auch immer wichtig. Romantic Bookfan thematisiert das Ganze uns zeigt auch Beispiele auf, wie man sich vernetzten kann.

Oben haben wir ja schon einen Beitrag wie sich Autoren eben nicht an uns Blogger wenden sollten. Bei Frau Scheibseele bekommen Autoren einen Schritt-für-Schritt Leitfaden wie man mit uns in Kontakt treten kann. Das hört sich auch verdammt gut und durchdacht an.

Was hat sich bei mir getan?

Ich war etwas kreativ!

Zwischen durch wenn ich Luft hatte und mal nicht gelesen habe, habe ich mich mal wieder etwas kreativ ausgelassen und in meinen Malbüchern angefangen zu malen. Ich muss sagen dabei kann ich echt gut entspannen und den Kopf frei bekommen.

Mein kleiner Neuzugang!

Ja warum gibt es noch eine Fellnase? Nun meine Pepper ist vermilchreist. Die Spaziergänge wurden immer länger und irgendwann kam sie gar nicht mehr und Naharis ist wieder weggelaufen. Er war ja auch nur zugelaufen. Merida sollte aber nicht alleine sein und so ist Stark  bei uns eingezogen und hält uns ganz schon auf Trapp.

Zeit zum Lesen!

Genug Zeit zum Lesen hatte ich auch. Was mir richtig Spaß gemacht hat, dass ich an zwei Leserunden teilnehmen durfte. Es ist immer klasse sich mit anderen auszutauschen und gemeinsam zu lesen.

Privat läuft auch alles super. ICh bin im Moment einfach nur glücklich und kann das Leben nur in vollen Zügen genießen.

Wie ist so euer Monat gelaufen? Wart ihr zufrieden?

(Visited %4% times, %1% visits today)

8 Kommentare

  • Hallo,
    Bernhard Hennen gehört zu den Autoren, von denen ich zwar einige Bücher im Regl habe, bisher aber noch nichts gelesen habe. Besonders die Elfenreihe habe ich ins Auge gefasst und möchte sie irgendwann gern lesen.
    Die Azuhr-Reihe ist mir im letzten Jahr auch schon begegnet. Band 2 scheint dich ja auch total begeistert zu haben, die Reihe muss ich mir wohl auch mal merken.

    Wir sind mit unserem Blog schon im Mai umgezogen. Das hat uns auch Wochen beschäftigt und es gibt immernoch viele Kleinigkeiten, die wir noch anpassen müssen, sind mit dem Ergebnis aber total zufrieden.

    Viele Grüße
    Anja

    • Hallo Anja,
      ohja der zweiteBat es mir auch richtig angetan. Ich kann dir seine Bücher nur ans Herz legen. Die Elfen-Reihe ist richtig gut. Damit habeich quasi bei ihm gestartet.
      Ja beim Umzug steckt auch viel dahinter. Was man so von außen gar nicht so mitbekommt und man entdeckt immer wieder mal was.
      LG Chia

  • Hallo,

    ich hatte einen schönen September, weil ich zwei Wochen im Urlaub war 😉 Schön, dass dein Domainumzug geklappt hat, das ist ja immer etwas Gewurschtel, bis man sich überall eingelesen hat.

    Vielen Dank für die Erwähnung, ich stöbere jetzt noch mal in deinen anderen Empfehlungen!

    Liebe Grüße
    Desiree

    • Hallo Desiree,
      ja bitte gerne. Für den Umzug hatte ich ja Hilfe. Mein SChatz kennt sich da zum Glück gut aus. Dennoch musste ich mich auch etwas einwurschteln.
      Urlaub habe ich jetzt.
      LG Chia

  • Hey,

    da hattest du ja einen guten Lesemonat 🙂 Ich habe noch keines deiner vorgestellten Bücher gelesen, aber „Sarantium“ hatte ich schon im Auge, ebenso wie „Azuhr“; schön, dass du alle gut bewertet hast! Die verlinkten Beiträge klingen sehr interessant und ich werde mir ein paar davon mal anschauen.
    Toll, dass privat alles gut läuft 🙂

    Hab einen tollen (Lese-)Monat Oktober!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    • Huhu Kerstin,
      ja für mich war der September einfach ein guter Monat. Ich bin gespannt wie der Oktober wird.
      Die Beiträge sind auch richtig interessant.
      Wünsche ich dir auch!.
      LG

  • Aleshanee

    Guten Morgen Chia,

    das sieht nach einem wirklich tollen und abwechslungsreichen Monat aus den du da erlebt hast 🙂
    Die kleine Fellnase ist wirklich süß, ich hab ja auch zwei Katzen und das sind schon ganz besondere Tiere <3

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich keins, aber Bernhard Hennen möchte ich schon soooo lange ausprobieren, also seine Bücher *lach* und für nächstes Jahr hab ich mir das fest vorgenommen!

    Bei deinem Bloggestöber sind tolle Beiträge dabei, vor allem den von Frau Schreibseele find ich sehr interessant. Da sollten sich Autoren einige Punkte mal zu Herzen nehmen!

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Oktober mit vielen spannenden Lesestunden <3

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    • Guten Morgen Aleshanee,
      ja das war der September auch! Ohja Katzen sind echt was besonderes. Ich möchte meine auch nicht mehr missen.
      Dann „probier“ ihn mal ^^
      Ohja dann wären die Anfragen an uns Blogger viel viel angenehmer.
      Danke das wünsche ich dir auch.
      LG

Kommentar verfassen